Logo SATTLEREI FREIMÜLLER
Startseite
Von der Auseinandersetzung mit der Natur zum Handwerk
 
Sättel
Maß-Sättel
Spanische Sättel
Westernsättel
Wanderreitsättel
und Einzelstücke
Handelsware-Sättel
 
Lederhandwerk
und -verarbeitung
Hochwertige Lederprodukte
Für das Pferd
Für die ReiterInnen
Für den Hund
Für die Jagd
Für Sport & Freizeit
Für Werkzeuge & Messer
 
Rundumservice
für die Reiterei
Stallbesuche & Beratung
Zubehör & Ausrüstung
Reparaturen & Aufpolstern
Service für Reitställe
& Vereine
Weiterbildung & Seminare
 
Die Sattlerei
Kurt Freimüller
Die Sattlerei
Der Sattel im Museum
Medien-Berichte | Reaktionen
Sattler-Links & Netzwerk
Sattlerkontakt -
Wie, wo und wann
Sattlerimpressum
 
©  2019 by Sattlerei Freimüller
 
           •••••••••••••••
 
Maß-Sättel


Traditionelles Handwerk
und natürliche Materialien

Der Bau eines perfekt auf Reiter und Pferd zugeschnittenen Sattels beginnt mit der richtigen Auswahl der Ausgangsmaterialien. Es bedarf eines umfassenden Wissens über die Anatomie der Pferde sowie der Anforderungen der ReiterInnen um einen passgenauen Maß-Sattel zu bauen. Erfahrung, handwerkliches Können und exakte Verarbeitung garantieren dann ein Produkt, das individuell maßgeschneidert ist und ihrem Bedarf optimal angepasst ist.


Traditionelle Handarbeit
Ich stelle meine Maß-Sättel ausschließlich in Handarbeit her. Das aufwendige, händische Vernähen verlangt Erfahrung, Kraft und Fingerspitzengefühl im Umgang mit Leder. Es garantiert aber eine unvergleichliche Langlebigkeit und einzigartige Produkte. Diese Qualität ist nur durch traditionelle Handarbeit möglich. Das Ergebnis sind authentische und funktionale Produkte, die in ihrer Haptik und Patina überzeugen.


Natürliche Rohstoffe
In meiner Werkstatt verarbeite ich nur hochwertiges, dickes und vollnarbiges Leder, das rein pflanzlich gegerbt wurde. Das in Kärnten hergestellte Leder ist ein reines Naturprodukt und hält auch größten Belastungen stand. Ich prüfe jede Haut und jedes Fell vor der Verarbeitung genau auf Fehlhäutigkeit (mögliche Fehler und Schwachstellen in der Nabe) um nur qualitativ hochwertiges Material zu verarbeiten. Die Beständigkeit und Wertigkeit des Ausgangsmaterials bestimmt die Qualität des gesamten Sattels.


Kontakt mit Pferden & ReiterInnen
Jedes Pferd ist verschieden und jedeR ReiterIn hat unter- schiedliche Anforderungen und Bedürfnisse. Der Sattel stellt die Verbindung dieser beiden her und muss deshalb exakt abgestimmt werden. Individuelle, maßgeschneiderte Lösungen – nicht nur beim Sattel – sind daher das Ziel meiner Arbeit. Der Kontakt mit den Pferden (und natürlich den Reitern) ist zentral in meiner Arbeit. Deshalb besuche und berate ich sie auch gerne Vor-Ort. Ich bin für alle Fragen – vom Bau des Sattels bis zur Reparatur – ihr kompetenter Ansprechpartner und unabhängiger Berater.


Handgemachte Maß-Sättel
In meiner Sattlerei in Hallegg stelle ich handgemachte Maß-Sättel für unterschiedliche Einsatzfelder und unterschiedliche Bereiche des Reitsports her. Durch meine längeren Arbeits- und Studienaufenthalte in Spanien sowie Nord- und Südamerika habe ich auch einen besonderen Bezug zu den Reit- und Sattelkulturen dieser Länder. Die Pferde haben im Alltag und auch dem Arbeitsalltag der BewohnerInnen dieser Länder noch eine wichtige Bedeutung. Gleiches gilt für das Handwerk der Sattlerei in diesen Regionen. Die Erfahrungen durch die Arbeit in den unterschiedlichen Werkstätten und aus dem Austausch mit den ExpertInnen vor Ort setze ich in meiner Arbeit um. Aus dem bewährtem Wissen und der langen Erfahrung entwickle ich authentische und funktionelle Sättel.